Die Mitarbeiter des HVL stellen sich vor!

Wir Mitarbeiter des HVL freuen uns, wenn Sie sich für unsere Tätigkeit und Angebote interessieren!

Klaus Bergmann ist unser Mann für besondere Projekte.

Rudi Carstens ist unser Hausmeister, der sich seit 2004 um unser schönes altes Heimathaus kümmert und für dessen Instandhaltung und Pflege sorgt.

Adolf Deck ist seit 2007 Mitglied des Heimatvereins. Als gebürtiger Süddeutscher hat ihn die Liebe zur See schon vor Jahrzehnten in den Bremer Norden geführt. Gemeinsam mit Jutta Meyer betreut er die umfangreiche Bibliothek im Heimathaus, die u.a. auch viele Bände mit maritimem Bezug führt.
Am Heimatverein schätzt Adolf Deck in besonderer Weise das Miteinander und das gemeinschaftliche Wirken.

Hermann Denker ist bereits seit 1982 Mitglied im Heimatverein Lesum. Er organisiert regelmäßig Radtouren für eine Gruppe von „Frischluftfanatikern“, die unsere nähere Umgebung im wahrsten Sinne des Wortes erfahren möchten.

Madeleine Dohr leitet seit 2018 unsere Gruppe Kreatives Nähen.

Reinhard Dohr ist zusammen mit Ingo Mautz intensiv beschäftigt mit der Digitalisierung des Schriftarchivs. Außerdem ist er als "Haus- und Hof-Fotograf" für den Heimatverein tätig.

Ewald Friesen ist seit 2000 Mitglied im Heimatverein Lesum und bietet naturkundliche Führungen an.

 

Ursula Fritz, Mitglied seit 1999, betreut die Theater-Abonnenten und die beliebten Theaterfahrten nach Bremerhaven. Für die Sommermonate organisiert sie für unsere Mitglieder interessante Ausflüge in die nähere Umgebung

Ilse Geilich ist seit 2014 Mitglied im Heimatverein . Sie kümmert sich um Urkunden, Nachlässe und Dokumente.

Klaus-Martin Hesse, Mitglied im Heimatverein seit 2010, ist seit 2015 2. Vorsitzender des Vereins. 
Seit 2013 leitet er die die von ihm ins Leben gerufene Foto- und Geschichtswerkstatt. Ihm ist die Vernetzung im Stadtteil ein großes Anliegen. Im Wechsel mit Volker Bulling leitet er die Veranstaltungsreihe "Wir bitten zum Gespräch". 

Ulrich Jacke unterstützt unseren Hausmeister Rudi Carstens bei anfallenden Arbeiten.

Gisela Jeffke-Meyer, Mitglied seit 2007, hat zur Freude vieler sangesfreudiger Mitglieder von ihrer Vorgängerin die beliebte Sparte Singen und Klönen übernommen. Daneben springt sie gern hilfreich ein, wenn außerhalb ihrer Singgruppe eine helfende Hand benötigt wird.

Heide Kemme gehört seit 1973 zum „harten Kern“ des Heimatvereins. Sie übernimmt die Mitgliederbetreuung, und erledigt den Zahlungsverkehr, führt die Kasse und hält die Mitgliederkartei auf dem Laufenden. Sie ist die gute Seele im Büro.

Ingo Mautz beschäftigt sich zusammen mit Reinhard Dohr mit der Digitalisierung des Schriftarchivs.

Marita Neumann, Mitglied im Heimatverein seit 2015, bearbeitet die Buchhaltung und die Mitgliederverwaltung des Vereins.

Edith Ostendorff, seit 2004 im Heimatverein, kümmert sich seit 2009 um das Schriftarchiv. Seit April 2011 gehört sie als 3. Vorsitzende zum Vorstand des Heimatvereins.

Horst Schloendorff (Mitglied seit 2016)  bietet regelmäßig Wanderungen in die nähere und weitere Umgebung an.

Märtha Schmidt-Zenker betreut unser Projekt HVL-Festspiele.

Karl-Friedrich Schulz unterstützt und vertritt Hermann Denker bei den Fahrradtouren.l

Brigitta Siebecker beschäftigt sich zusammen mit Gisela Suhr mit der Gestaltung des Programms.

Rosemarie Stindt ist bereits seit 1980 im Heimatverein. Sie kümmert sich um Nachlässe, Urkunden und andere Dokumente und arbeitet eng mit dem Archiv zusammen.

Ursula Stoess wohnt seit ca. 50 Jahren in Lesum und interessiert sich für die Geschichte unseres Stadtteils. Sie arbeitet mitlerweile seit 2014 mit viel Freude im Archiv und in der Foto- und Geschichtswerkstatt. Ihr Interesse gehört ebenfalls der plattdeutschen Sprache.

Gisela Suhr ist seit Herbst 2014 Mitglied im Heimatverein.

Sie plant und organisiert Veranstaltungen und kümmert sich damit um das vielseitige Programm des Vereins.

Birgit Thomsen ist Schriftwartin  im Vorstand des HVL und unterstützt das Archiv und die Geschäftsstelle bei anfallenden Arbeiten.

Ingeborg Wegmann (Mitglied seit 2014) leitet zusammen mit ihrem Mann die Spielegruppe.